Skip to main content

„Besser essen – Leben leicht gemacht.“

Damit auch Kinder schon den Umgang mit gesunder Ernährung lernen können, bietet der Handel bereits seit einigen Jahren immer wieder neue Brettspiele und virtuelle Spiele an, die den Umgang mit der täglichen Nahrung lehren. Eines der bekanntesten Brettspiele auf diesem Gebiet ist „Besser essen – Leben leicht gemacht“, welches bereits 2008 gleichzeitig zur gleichnamigen Buchreihe erschien und überall in den Spielzeuggeschäften oder wahlweise über das Internet zu erwerben ist.

Inhalt des Spiels ist es, einen ausgewogenen Speiselan für eine komplette Woche zusammenzustellen. Dazu gehören Frühstück, Mittagessen, Abendessen und natürlich auch die Zwischenmahlzeiten, welche mittels Ernährungskärtchen zu kompletten Tagesplänen zusammengelegt werden können. Auch Getränke sind dabei enthalten. Die besondere Herausforderung dabei ist es, wirklich gesunde Mahlzeiten zusammenzustellen und nicht nur darauf zu achten, ob etwas besonders gerne gegessen wird oder es wirklich satt macht. Nur dann gibt es Punkte. Sind alle Spieler mit ihren Plänen fertig, werden die Punkte zusammengezählt und derjenige mit den meisten Punkten gewinnt das Spiel. Zwei bis höchstens vier Spieler dürfen hier gegeneinander antreten und das ab acht Jahren. Ein tolles Spiel, was Kindern das wichtige Thema „gesunde Ernährung“ näher bringt und auch noch Spaß macht.

Dieses und ähnliche Spiele gibt es inzwischen auch an vielen Schulen, denn auch dort haben die Verantwortlichen selbst erkannt, dass es nicht nur wichtig ist den Eltern zu erklären, welche Ernährung für ihren Nachwuchs gesund ist, sondern das auch die Kinder selbst Verantwortung für ihren Speiseplan übernehmen sollen. Interessierte Eltern finden auf den Internetseiten des Bildungsministeriums viele Empfehlungen zu diesem Thema und kostenlose Spiele, die im Internet gespielt werden können und dabei viel wichtiges Wissen vermitteln.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *